Biografie

Marion Schneider ist zusammen mit ihrem Ehemann Klaus-Dieter Böhm Inhaberin und Betreiberin verschiedener Unternehmen, die unter dem Namen Toskanaworld zusammengefasst sind. Die drei Toskana Thermen befinden sich in Bad Sulza, Bad Orb und Bad Schandau und sind jeweils mit einem Hotel verbunden. In den integrierten Wellnessparks wird ein hochwertiges Kosmetik- und Wellnessprogramm angeboten. Der Sitz des Unternehmens ist Bad Sulza, wo zum großzügig im Park gelegenen Anwesen auch eine Rehabilitationsklinik zur Behandlung chronischer Haut-, Gelenk- und Atemwegserkrankungen gehört. Zwei kleinere Boutique-Hotels in Auerstedt und Fulda runden das Angebot ab.