Meine Philosophie

Jeder Tagkann Dein letzter sein –lebe so. Jeder Tagkann für die anderender letzte sein –handle so. Kein Tag wiederholbar,kein Mensch ersetzbar. Der Tod sagt: »Zu spät«. Und niemand verzeiht mehr,und nichts kann mehr trösten. von Marion SchneiderBeitragsfoto von Nona B

Stillstand und Ausblick

Die Welt ist zum Stillstand gekommen. Das, was bisher noch galt, ist außer Kraft gesetzt.Die Willkür greift Raum – und die Menschlichkeit. Lasst uns bedenkendie Schönheit der WeltLasst uns Kraft schöpfenaus der Fülle der Natur Um sie dann anzugehenDie große Aufgabeder Rettung unserer Zivilisationallem, was … weiterlesen

Meine Brasilien-Reise: Videos zum indigenen Heilwissen

In Brasilien habe ich vor kurzem viele spannende Begegnungen und Gespräche erleben dürfen. Eindrücke davon teile ich in Videos auf meinem YouTube Kanal. Die Übersetzung übernahm Walter Sass. So erzählt der Sprecher der indigenen Völker Amazonien, Antonio Apurinar, wie sich der Klimawandel in Amazonien zeigt: Auch gibt … weiterlesen

Über das Paradies

Adam und Eva wählten die Erkenntnis und damit den Weg, zu Gott zu gelangen, indem sie gottgleich würden. Sie verließen das Paradies, die Einheit mit Gott und mit der Natur. Erkenntnis trennt die Erkennenden von dem Erkannten. Erkenntnis ist Trennung, Trennung Erkenntnis. Der lange Weg … weiterlesen