Alle Grenzen sind erlogen

Es gab eine Zeit in Deutschland, da blühte die deutsche Sprache in edlem Geist und in Wahrheitssuche. Dann hat man Kriege begonnen, einen davon gewonnen und sich dann neue ersonnen. So kam diese Zeit in Deutschland, da brannten schließlich die Bücher in Anklage und Verleumdung. … weiterlesen

Strahlende Sieger

Sie umgeben sich mit Beratern die ihnen raten was sie vorher längst entschieden, denn sie suchen nicht die beste Lösung sondern den Sieg. Doch nicht den Sieg, der der beste wäre für das Gesamte, sondern den Sieg, der der beste für sie ist. Getrieben von … weiterlesen

The Wet Poet Society

Sieben Nächte lang waren wir zusammen und arbeiteten Brachten die Glocken unserer Seele zum Klingen verloren die Angst unsere Schwäche zu zeigen auch deshalb weil es die Wahrheit war und die Liebe die wir suchten und fanden [Text von Marion Schneider]

Romantik – Der Feind in uns

Der brennende Wunsch Dazuzugehören Läßt auf die schlagen Die nach der eigenen Meinung Nicht dazugehören Entwurzelt, einsam und heimatlos Hält man sich an den Armen Sogenannter Gleichgesinnter Nur das Feindbild Schweißt sie zusammen Ohne Feind sind sie nichts Als arme, zu kurz Gekommene Die sie … weiterlesen

Natur und Gefühl

Wie lang dauert wachsen Wie leicht ist zerstören Danach: alles anders Vielleicht wird es Heilung geben Vielleicht bleiben Narben zu sehen Vielleicht wird nie wieder Neues entstehen [Text von Marion Schneider]