Zum Glück ..! – gibt es Griechenland

Griechenland ist eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Wie leben die Menschen dort heute und wie kommen sie mit dem Flüchtlingsstrom zurecht? Eine Million Geflüchtete auf acht Millionen Griechen, sagt mein Interviewpartner Damon Vassiliadis aus Athen. Er war auf Einladung der Stadt Weimar und der Deutsch-Griechischen Gesellschaft in Thüringen, und so konnte ich mich bei ihm nach den Verhältnissen in Griechenland erkundigen. Wie sieht die Bevölkerung den Migrantenstrom, mit welchen Schwierigkeiten kämpft der Durchschnittsbürger und welche Meinung hat er über die gegenwärtige Lage? Sie werden hören, dass sich dort trotz aller Probleme in Griechenland die Solidarität der Menschen durchgesetzt hat – zum Glück! Danke, Griechenland.

Mehr zu den Aktivitäten der Deutsch-Griechischen Gesellschaft hier: http://www.dgg-weimar.de/

Hier geht es zur Sendung.

[Quelle: http://www.salve.tv/tv/Weltkanal/]

Newsletter